FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

Als Technologieführer im Bereich der repositionierbaren Verschlusssysteme arbeiten wir stetig an der Entwicklung neuer Produkte. Durch einen Zusammenschluss von mehreren Disziplinen wie den Textilwissenschaften, der Klebstofftechnologie, der Mathematik sowie der Biologie, Physik und Chemie ist es möglich, neue und innovative Lösungsstrategien zu entwickeln.

Moderne Themenkomplexe wie z. B. smarte Materialien, künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit sind wichtige Bestandteile in aktuellen Projekten. Seit der Erfindung des Klettverschlusses wurde eine Vielzahl an Verschlusssystemen von der Makro- bis zur Nanoskala für unterschiedlichste Anwendungen in nahezu allen Industriebereichen entwickelt.

Dabei verfolgen wir häufig eine biologisch-technisch motivierte, kurz „bionische“ Arbeitsweise: Die Natur dient als Inspiration und Ideengeber, da Verschlusssysteme auch in der Tier- und Pflanzenwelt weit verbreitet sind und im Laufe der Evolution optimiert wurden.

Unsere eng gepflegten Kontakte zu renommierten Forschungsinstituten und Hochschulen fördern zudem den direkten Austausch zwischen Industrie und Forschung. Ergebnis dieser Kooperation ist eine wissenschaftlich aktuelle, aber dennoch industrienahe und anwendungsorientierte Entwicklung. Das forschungsnahe Engagement der Binder Gruppe ist ein zentraler Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie und hat zu zahlreichen Patenten und zukunftsweisenden Produkten geführt.

INTERVIEWS

Christine

Anwendungsentwicklerin

Sophie

Laborantin Kunststofflabor

Clovis

Produkt- und Verfahrensentwickler

Silvia

Laborantin Textillabor

KONTAKT
Gottlieb Binder GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Bahnhofstraße 19
71088 Holzgerlingen
Bahnhofstraße 19
71088 Holzgerlingen