Elena

Auszubildende zur Industriekauffrau

Was war deine erste Verbindung zur Firma Binder?

Ich bin auf ein Azubi-Speed-Dating gestoßen, bei dem auch die Firma Binder vertreten war. Das „Date“ hatte ich dann mit der Ausbildungsbeauftragten, die mir über die Firma im Allgemeinen und meine Tätigkeiten während der Ausbildung erzählte. Daraufhin habe ich mich bei Gottlieb Binder beworben, bin zum Vorstellungsgespräch eingeladen worden und habe dann die Ausbildung zur Industriekauffrau begonnen.

Was macht die Firma Binder in 20 Jahren?

Im Moment wird hier alles digitalisiert. Das hat natürlich Auswirkungen auf die Zukunft: Abläufe werden verschlankt und Gottlieb Binder wird in der Zukunft noch stärker am Markt vertreten sein.

Mit welchen anderen Bereichen innerhalb des Unternehmens hast du fachliche Anknüpfungspunkte?

 Wir hatten am Anfang unserer Ausbildung „Schnupperwochen“. Hier haben wir einige Abteilungen durchlaufen und konnten die Mitarbeitenden und die Abläufe im Einzelnen kennenlernen. In der Abteilung „Arbeitsvorbereitung“ war ich z. B. eine Woche. Hier wurden mir die Abläufe in der Produktion erklärt. Ich habe einen sehr guten Überblick gewonnen, was und wie bei Binder produziert wird.

Stefan

Leitung Einkauf

Fabian

Area Sales Manager

Lisa

Qualitätsmanagerin

Hubert

Leitung Controlling

Fabiana

Leitung Vertriebsinnendienst

KONTAKT
Gottlieb Binder GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Bahnhofstraße 19
71088 Holzgerlingen